IMPRESSIONEN

 

 

 

 

Benefiz-Matinéekonzert zugunsten "Brücke99", Brenners Parkhotel Baden-Baden 2017
DOSANUGU Salzburg – Young Classic Singers

 

Opern-Produktion Joseph Haydn "La vera costanza", Würzburg 2017

 

"[…] Vor allem Baronin Irene steht mit ihren gekünstelten Gesten, ihrem drapierten, glitzernden Gewand und dem schrägen Hütchen auf dem Kopf im Mittelpunkt der Kritik. Dominique Dethier ist hierbei die ideale Verköperung einer arroganten Intrigantin und unterstreicht das sehr gekonnt mit ihrem kräftigen, in den großen Höhen starken Sopran, stößt die Verzierungen oft wild heraus. […]"

Die Beständigkeit der Unbeständigkeit, O-Ton Kulturmagazin mit Charakter, Renate Freyeisen/11.07.2017

 

 

 

 

Operetten-Produktion Jacques Offenbach "Orpheus in der Unterwelt", Würzburg 2017

 

 

VOCALISSIMA – International Young Opera Singer Academy 2016, Palermo/Italy

W. A. Mozart – "Entführung aus dem Serail" 
Arie der Konstanze "Martern aller Arten"

R. Schumann Quartett op. 74 "Ich bin geliebt"

W. A. Mozart –  "Entführung aus dem Serail" 
Duett Konstanze / Belmont "Welch ein Geschick! o Qual der Seele!"

Conductor, pianist and composer Marco Attura – perfect at your side to perform and musically work with

 

Working with the best of the best répétiteurs

Prestigious tenor and Mozarteum professor of Vocal Arts

Maestro Univ. Prof. Mario Diaz

 

Mozarteum International Summer Academy 2016, Salzburg/Austria

F. Poulenc aus "Fiançailles pour rire"

F. Mendelssohn "Elias"

"She is absolutely perfect as Norina! I would immediately engage her." (M. Reichert, former KBB manager and founder of saengerleben.de)

Opernproduktion Claudio Monteverdi  "Il ritorno d'Ulisse in patria", Würzburg 2016

Wasserburger Klaviersommer 2015

"[…] Ein üppiger Klangrausch vor der zweiten Pause, das Terzett aus Richard Straussens "Rosenkavalier". Sassaya Chavalit, Dominique Dethier und Vera Nikonova füllten den Raum bis in den hintersten Winkel mit verführerischer Süße: Liebesglück bei Sophie und Octavian, melancholisches Bescheiden für die Marschallin… […]"

Begeisternder Schluss-Marathon des Wasserburgen Klaviersommers – Junge Leute aus Fernost fegen über die 88 Tasten, ovb-online.de, 12.08.2015

G. Verdi "Rigoletto" – Quartett 3. Act, "Un dì, se ben rammentomi"

R. Strauss "Rosenkavalier – Terzett Finale 3. Act "Hab' mir's gelobt, Ihn lieb zu haben"

R. Strauss "Rosenkavalier – Duett Finale 3. Act "Ist ein Traum, kann nicht wirklich sein"

Jean-Philippe Rameau "Hippolyte et Aricie", Würzburg 2014

"[…] einige unter ihnen begeistern schon jetzt durch darstellerische und stimmliche Gestaltung, […] In den kleineren Partien, die auch für die Chorsoli zuständig sind, gefällt die stimmliche Harmonie; auffallend schön singt dabei Dominique Dethier als Oberpriesterin. […]"

Sommerliche Gefühlswirrungen, opernnetz.de – Zeitschrift für Musiktheater und Oper, 14.07.2014

Impressionen

 

©Vincent Keiner

©Vincent Keiner

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Dominique Dethier